Wie man einen Holzblock-Kürbis baut

Wie man einen Holzblock-Kürbis baut

Wenn Halloween vor der Tür steht, ist es Zeit, mit der Dekoration zu beginnen. Dieser Kürbis aus Holzklötzen verleiht Ihrer Halloween-Dekoration den perfekten, nicht ganz so gruseligen Touch!

VERWENDETE WERKZEUGE

18 V ONE+ Akku-Exenterschleifer

18 V ONE+ Akku-Heißklebepistole mini

18 V ONE + HP Brushless Akku-Bohrschrauber

18 V ONE+ Akku-Kapp-/Gehrungssäge, 190 mm

VERWENDETE MATERIALIEN

(1) 2 X 4 cm Holzsstück

28 mm Bohrer Bit

STEP 1

Schneide deinen 2 x 4 cm Holzblock so zu, dass du 5 einzelne Blöcke erhältest: zwei 15,2 cm lange Stücke, zwei 17,8 cm lange Stücke und ein 20,3 cm langes Stück.

STEP 2

 

Bohren Sie mit dem 28 mm Bohrer ein 6,5 mm Loch in die Oberseite einer der Platten.

STEP 3

Schleife jedes Holzstück ab.

STEP 4

Klebe alle 5 Teile mit Holzleim und deiner Klebepistole zusammen. Dann zusammenklemmen und trocknen lassen.

STEP 5

Bemale deinen Kürbis und schleife ihn dann ab, um ein rustikales Aussehen zu erzielen.

Vergesse nicht, uns bei deinen DIY-Projekten auf @ryobitoolsde zu markieren.

Viel Spaß!